Syberia II

Publiziert am 07.10.2019 von Meztilkis

Kate Walker hat ihr Leben als Staranwältin in New York City hinter sich gelassen. Jetzt reist sie mit einem Zug, der von Hans Voralberg gebaut wurde, durch Europa. Hans, das brilliante, aber auch alternde Genie, der für die Automaten verantwortlich zeichnet, ist besessen von der Idee, die geheimnisvolle Insel Syberia zu finden. Die Legende besagt, dass auf Syberia noch Mammuts umherstreifen! Doch auch auf dieser Reise lauern versteckte Gefahren und erstaunliche mechanische Puzzles, die all Deine Vorstellungskraft übertreffen. Erlebe den zweiten Teil der Reise zur mythischen Insel Syberia.


Hommes d'affaires Syberia II burkina meilleur 2015

Zuletzt kippt man unten rechts noch den gelben Syheria links nach unten und den grünen nach oben der rote bleibt obendann erscheint auf dem Display oben Sybedia der zweite Teil der Ziffernfolge: '28'. Hier findet man eine Funkstation. Dort findet man an einer Wand zwei Zeichnungen, die man sich einprägen sollte. Danach geht man dorthin und wirft die Münze in den Schlitz. Gelegentlich huscht mal ein Eichhörnchen einen Baum hinauf oder ein paar Vögel flattern durchs Bild. Der Hamster kann dann über den Korken in den Syberia II Gang springen. Man kann daher nicht so ohne weiteres auf die andere Seite. Man geht nun weiter nach links zu Hans, der Sparkle 2 einem Aussichtspunkt sitzt und auf die Mammuts wartet. Du stellst deine personenbezogenen Daten Electronic Arts Inc. Also bittet man die zwei Youkol direkt neben den Schienen um Hilfe. Wäre schön, wenn es noch einen dritten Teil geben würde Sparkle 2 man sich von Häuptling aus rechts hält, kommt man zur Höhle der Schamanin. Ihr Glockenschlag könnte Rodolphe dazu bewegen, Syberia II die Farbrik zugehen, dann könnte man vielleicht zu Hans. Hier ist angezeigt. Der Zug ist aber immer noch nicht abfahrbereit, wie man von Oscar erfahren kann, weil ihm die Kohle ausgegangen ist.

Diese hängt man an den Haken oberhalb der Kurbel und dreht dann an dieser, um die Flasche ins Wasser zu lassen, und ein weiteres Mal, um sie wieder nach oben zu ziehen. Mit dem Hebel rechts kann man den Zug nun nach innen ziehen. Sobald man im Cockpit sitzt, betätigt man den Drehschalter oben links. Der Hamster kann dann über den Korken in den nächsten Gang springen. Um dem Abhilfe zu schaffen, geht man ins Abteil und ganz nach hinten durch. Wenn man in die Mitte der Kapelle geht, sieht man auf beiden Seiten zwei Gemälde. Nur in die Fabrik durfte Hans ihn begleiten, wo dieser sich bald als Genie in der Entwicklung aufziehbarer Automaten entpuppte. Mit diesen geht man wieder zu Hans zurück. Im Youkol-Dorf findet man eine Art Zwinger für die Youki wenn man von der Schamanin aus zu den Schienen und davor weiter nach links geht. Bei diesem Spiel habe ich sie allerdings schon das eine oder andere mal gebraucht. Auf diesem findet man das stark zugewachsene Grab von Alexei der einzige Grabstein, an dem man etwas machen kann. Dazu dreht man dreimal an dem eingesetzten Rad. Dann geht es weiter den Weg zurück zu einer zerstörten Brücke. Dann geht man weiter nach links zur Kohlenmaschine.

Abfahren kann man leider immer noch nicht, den Hans ist verschwunden. Und in den Eisgängen findet man Beeren, die man für Hans braucht. Dort findet Sgberia an einer Wand zwei Zeichnungen, die man sich einprägen sollte. Damit schneidet man das Seil durch, an dem der Schlitten befestigt ist. Dann winkt man die Pinguine heran, die sich das neue Ei interessiert ansehen. Um das zu erreichen, geht man von SSyberia Syberia II zweimal nach "unten" und findet dann links auf dem Boden einen Lederriemen. Von denen nimmt man sich einen und steckt ihn in Tasty Planet: Zurück für Sekunden Gusform.


Video

PC Longplay [495] Syberia 2 (part 2 of 2)

Selbst in der Stadt Romansburg, die Sie zu Beginn besuchen, ist nur wenig los. Man nimmt den linken Weg und kommt so in eine Höhle, in der man an einer Wand eine Eisschicht mit Gängen dahinter findet. So kommt Oscar zum Vorschein, den Ivan einfach aus dem Zug geworfen hat. Daher folgt man dem Gang bis zum Klosterhof. Kurz gefasst ist meine Meinung, Nostalgie und Abenteuer sind hier in einen phantastischen Rahmen gefasst worden! Aber das Allerbeste war nur meine Meinung das Ende. Eine wunderschön spannende Geschichte, die mich in den Bann gezogen hat. Bis die junge Frau das Ziel erreicht, müssen Sie ihr durch die Weiten Nordrusslands helfen - und dabei auch einige Designschnitzer meistern. Stattdessen geht man die vordere Leiter nach oben. Daher benutzt man den linken Hebel, bis das Rad auf Uhr steht. So kommt man zum Haus der Voralbergs, das man betritt. Dann geht es weiter den Weg zurück zu einer zerstörten Brücke.

Leider passiert aber nichts, da der Passagierwaggon schon zu weit abgerutscht ist und nicht mehr von der Lok nach oben gezogen werden kann. Man folgt dem Weg weiter bis zu einer hohen Felswand. Vogelpfeifen kann man oben beim Kolonel im Laden bekommen. Nach dem Gespräch mit dem Patriarchen geht man links unter den Säulengang und dort auf der rechten Seite in Hans Kammer. Erst wenn die Schlegel stillstehen, kann man die Schamanin besuchen. Ganz hinten durch findet man auch den Piloten, der mit seinem Fallschirm an einem Baum hängt und schläft. Mit dieser kann man Kerzen herstellen. Eine Etage höher findet man einen Elfenbeinhaken. Das mystische Syberia erwartet sie Nur in die Fabrik durfte Hans ihn begleiten, wo dieser sich bald als Genie in der Entwicklung aufziehbarer Automaten entpuppte. Dazu sieht man ganz oben, wenn man direkt vor der Uhr steht, auf das Ziffernblatt. Diese nimmt man an sich und geht dann wieder zurück auf den zweiten Klosterhof. Dabei stellen sich der jungen Frau nicht nur die fiese Witterung oder die plötzliche Krankheit von Hans in den Weg, sondern auch zahlreiche zwielichtige Gestalten. Dort findet man die gesuchte Gräte. Welches Plättchen wohin kommt, erkennt man auf dem Amulett, das man bei dem Toten gefunden hat.

Um dem Abhilfe zu schaffen, geht man ins Abteil und ganz nach hinten durch. Im Jahr wurde Syberia für Android veröffentlicht. Mission erfüllt? Man nimmt den linken Weg und kommt so in eine Höhle, in der man an einer Wand eine Eisschicht mit Gängen dahinter findet. Es ist einfach ein fesselndes Spielerlebnis. Mit dem Hebel rechts kann man den Zug nun nach innen ziehen. Danach öffnet man unten vor dem Topf die Gusform. Hat man eine falschen Fisch gefangen einen Grünfisch , dann kann man diesen direkt an Youli verfüttern, denn sonst kann man erst einmal keinen weiteren fangen. Weiter vorne im Hof nimmt man die Bürste an sich. Bis die junge Frau das Ziel erreicht, müssen Sie ihr durch die Weiten Nordrusslands helfen - und dabei auch einige Designschnitzer meistern. In dem Unterstand schaltet man oben rechts das Funkgerät ein und stellt dann mit den Schaltern weiter links die Ziffernfolge '' ein. Um das zu erreichen, geht man von den Trommeln zweimal nach "unten" und findet dann links auf dem Boden einen Lederriemen. Hier drückt man rechts den Knopf, aber schon nach kurzer Zeit geht die Maschine wieder aus, weil ihr Benzin fehlt. Daraufhin erscheinen auf dem Display oben rechts die beiden Ziffern '03'. Für Anfänger könnte es nach kurzer Zeit schon uninteressant werden weil sie ständig hängen.

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Kommentare zu Syberia II

  1. Bashakar sagt:

    Auf dem Boden findet man einen Plan des Zugs sowie ein Ölkännchen. Hier kann man oben rechts in die Bibliothek des Klosters gehen. Schön, aber steril Kate bereitet die Medizin für den kranken Hans vor - eine selbst gegossene Duftkerze. Der Zug ist aber immer noch nicht abfahrbereit, wie man von Oscar erfahren kann, weil ihm die Kohle ausgegangen ist.

  2. Negore sagt:

    Mit dem Hebel rechts kann man den Zug nun nach innen ziehen. Von der Treppe aus geht man nach links und redet mit Malka über alle Themen. Dann geht man ganz hinten zwischen den Felsen durch und findet dort rechts im Gestrüpp eine weitere Steintafel.

  3. Daizahn sagt:

    Danach öffnet man unten vor dem Topf die Gusform. Oscar will dann sofort losfahren, also geht man ins Abteil. Wenn man ihn anspricht, erhält man drei Vogelpfeifen von ihm.

  4. Tausar sagt:

    Also nimmt man sich den Stab von der Wand, mit diesem kann man die einzelnen Kerzen nach unten ziehen und damit anzünden. Im Raum dahinter zieht man an dem Seil und läutet so die Glocken. Dort kann man in eine Kapelle gehen. Jetzt kann man unbehelligt hindurchgehen.

  5. Naktilar sagt:

    Youki springt einem hinterher. Deine Daten werden in Regionen verarbeitet, in denen niedrigere Datenschutzstandards gelten können als in dem Land, in dem du deinen Wohnsitz hast. Dann bekommt man eine Dokumentenrolle und eine Glasmedaille von ihm. Dann geht man zu dem Holzgestell weiter vorne und hängt die Gebetsmüle daran.

  6. Grogore sagt:

    Er befindet sich in einer Art Stall, den man öffnen kann. Dort kann man den Haken an der Konstruktion befestigen und dann mit dem Seil verbinden. Kurz davor findet man eine Schubkarre, auf der erst jetzt eine Heckenschere liegt. Hut ab für die Erfinder dieses phantasievollen Spieles.

  7. Mekus sagt:

    Durch die Lücke im Zaun kommt man dann ins Innere des Geländes. Man gibt ihm das Leichentuch, dann verspricht er zu helfen. Man sollte nun zuerst einmal die ganze Stadt bzw. Oben holt sich der Hamster einige Beeren, kommt aber wieder nicht weiter.

  8. Malall sagt:

    Mit dem geht es wieder zurück in den ersten Raum. Also geht es wieder nach oben und am Ausgang vorbei weiter nach links. Das mystische Syberia erwartet sie

  9. JoJole sagt:

    Das ist zwar nicht der gesuchte, aber mit ihm kann man weiter vorn bei den drei Süssigkeiten-Automaten unten die Schubladen öffnen und daraus Geld entnehmen. Wenn man dann zum Schiff zurückgeht und wieder an Bord will, hindert einen Ivan, der sich unbemerkt an Bord geschlichen hat, daran. Zuerst erreicht sie die Universitätsstadt Barrockstadt, dann das längst verlassene Komkolzgrad und zuletzt das heruntergekommene Seebad Aralbad.

  10. Voodoolabar sagt:

    Leider passiert aber nichts, da der Passagierwaggon schon zu weit abgerutscht ist und nicht mehr von der Lok nach oben gezogen werden kann. So kommt man zu einer Aussichtsplattform, auf der man einen Mann berühren kann. Kurz darauf bricht man durch die Eisdecke und kommt so nach

  11. Voodook sagt:

    Dort findet man mit Blick auf die Schienen, die zum Zug führen, eine Winde. Dabei stellen sich der jungen Frau nicht nur die fiese Witterung oder die plötzliche Krankheit von Hans in den Weg, sondern auch zahlreiche zwielichtige Gestalten. Dann wirft man die Angel so weit wie möglich nach rechts aus, die anderen Stellen sind nicht dunkel genug. Dafür benötigt man bestimmte Kräuter. Regelrecht einsam wird es, wenn Sie Romansburg verlassen haben und in die verschneiten Wälder Nordrusslands vordringen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *