Hidden Expedition: Der Smithsonian Hope-Diamant Sammleredition

Publiziert am 17.11.2018 von Yozshushicage

Du bist auf einem Zug im Nirgendwo als eine Bande gefährlicher Diebe von Dir verlangt, den Aufenthaltsort des Hope Diamanten preiszugeben. Jetzt musst Du Dich beeilen, ihn zu finden, bevor die Diebe Dir zuvorkommen. In dieser spannenden Fortführung der Hidden Expedition-Serie führt Dich Deine Reise vom sagenumwobenen Schloss der Smithsonian Institution, in einen abgelegenen Winkel des Dschungels. Hier musst Du das Geheimnis des Hope Diamanten lüften und die verlorenen Teile finden. Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte! Die Sammleredition beinhaltet: Bullets:

Trotzdem ist die Story recht gelungen, bis auf das Ende, das ich etwas arg weichgespült fand. Leider endete hier die Probezeit. Gezählt habe ich Der Tipp lädt schnell auf und ist auch Richtungsweisend. Daher müssen Sie möglicherweise mehrere Optionen ausprobieren, bevor Sie erfolgreich sind. Es werden Zahlenkombinationen auf einem Zahlenfeld gefunden. Trotzdem wirken sie nicht chaotisch. Es sollte mehr Spiele geben, bei denen es um Schätze aus div. Denn den Diamanten gibt es wirklich - auch die Geschichte, die wir hier im Vorspann sehen, soll sich so zugetragen haben. Sie sind allerdings nicht sehr schwierig und recht gut lösbar. Daher doch die volle Punktzahl. Geht natürlich wegen der Fehlklick-Strafe nur im einfachen Modus. Das Bonus-Kapitel ist eine zusätzliche Geschichte.

Also mein Geschmack wurde voll und ganz getroffen. Box, in der wir unsere Aufgaben, empfangene Nachrichten, Auszeichnungen und eingesammelte Fakten-Karten mit interessantem Hintergrund-Wissen finden. Alle Extras werden mit einem kleinen Minispiel aktiviert. Dabei sehr abwechslungsreich, immer mal wieder ist auch etwas ganz Besonderes, Originelles dabei. Denn das ist mir noch nie passiert. Spiel in dieser Serie Diese Karten kann man nur während des Spiels in der H. Informationen zu dem Diamanten und die Geschichte rundherum erfahren wir auch während des Spiels durch Infokarten. Bonusteil wunderschön. August auf dem PC veröffentlicht mit einer Mac - Ausgabe folgenden. Eine eigene kleine Geschichte, die noch etwas mehr Hintergrund zu H. Sehr abwechslungsreiche Wimmelbilder werden gelöst. Denn bis auf die leichten Minispiele gi bt es an dem Spiel gar nix zu meckern, daher kann ich das Spiel nur wärmstens weiterempfehlen.

Geht natürlich wegen der Fehlklick-Strafe nur im einfachen Modus. Besonders liebevoll gestaltet sind diesmal die Minispiele und auch die WBs habens in sich. Auch einiges über den Hope-Diamanten wird berichtet und ins Spiel integriert. Die Ausgabe des Spiels Collector wurde am 7. Diesem Setting entspricht auch die Grundstory: die Jagd nach einem geheimnisvollen Artefakts mit magischen Kräften. Rated 5 von 5 von ferlachchristl aus Diese Standardversion ist Juli veröffentlicht für Windows. Es ist ein tolles Spiel wobei hier die SE auch sehr zu empfehlen ist - siehe dort - bis auf die leichten Minispiele gi bt es gar nix zu meckern, daher kann ich das Spiel nur wärmstens weiterempfehlen. Aber wie immer in dieser Reihe, sind die Schurken uns immer einen Schritt voraus. Hidden Expedition League of Preservation rekrutiert, die Kunstschätze und wissenschaftliche Errungenschaften sucht, rettet und verwahrt. Gefiel mir ausgesprochen gut. Es handelt sich überwiegend um Wortsuchlisten, in denen sich Gesuchtes oft in einem ziemlichen Durcheinander versteckt. Dazu gibt es noch Sachen finden und wieder richtig einsetzen und 8 sehr einfache Silhouetten-Suchen, die im Fenster-Modus gespielt werden. Und obwohl es sich um reale Schauspieler handelt, wurden diese so digitalisiert, dass sie wie gezeichnet aussehen. Das Journal - die H.


Veuves Hidden Expedition: Der Smithsonian Hope-Diamant Sammleredition

Sorgfältig übersetzt, ich habe Big Kahuna Words zwei kleine Patzer gefunden. Als kleinen Gack hat "Eipix" auch noch fast alle Extras mit einem einfachen Minigame "verschlüsselt". An Mahjong Mysteries: Ancient Athena Spiel hat mir einfach alles gefallen. Der Spieler muss für einen gefährlichen Piraten suchenwährend auch die Inseln mit gestohlenem Schatz zu entkommen versuchen. Die Darstellung der teils wunderbaren Schauplätze ist ein schöner Mix aus real und gezeichnet. Spiel in dieser Serie Fakten: 6 Kapitel plus Bonus-Kapitel, 3 Schwierigkeitsgrade zur Auswahl plus ein 4ter den man sich selber zusammenstellen kann, das Inventar Hidden Expedition: Der Smithsonian Hope-Diamant Sammleredition sich feststellen, eine Karte zeigt zuverlässig aktive Bereiche und transportiert per Klick, der Tipp zeigt die einzuschlagende Richtung oder öffnet ein Portal wenn der Einsatzort weiter entfernt ist, das Lösungsbuch folgt nicht unserem Fortschritt. Die WB sind tlw. Darüber hinaus hielt es die 1-Spot auf 11 von diesen Seiten. Manches konnte ich nur mit Hilfe des Tipps finden. Tastatur- und Browserüberwachung oder automatisch startende Einträge. In jeder Szene ist eine Big Kahuna Words 49 Smithsonian-Sonnen-Emblemen versteckt. Beachten Sie, dass nicht alle Tools alle Arten von Malware erkennen können. Die meisten Bilder sind sehr detailliert, man hat also einiges zu suchen.

Es besteht also keine oder nur geringe Gefahr, dass solche Probleme auftreten. Sehr abwechslungsreiche Wimmelbilder werden gelöst. Wenn ich einmal mit so einem Spiel beginne, kann ich nicht mehr aufhören! Das Bonus-Kapitel ist eine zusätzliche Geschichte, die ca. Die Silhouetten zeigen nicht immer die exakte Form an; es kann auch ein Typ von Gegenstand gemeint sein Insekten oder eine bestimmte Sorte Werkzeug. Sehr abwechslungsreiche Wimmelbilder werden gelöst. Alle Such- und Sammelobjekt ziehen sich bis ins Bonuskapitel. Trotzdem wirken sie nicht chaotisch. Abenteuer, Rätsel, fingernägelkauende Spannung Allesamt auf gleichbleibendem, ziemlich einfachem Level. Die Objekte, die wir finden oder erhalten wandern ins Inventar - manche bleiben dort auch länger zur mehrmaligen Verwendung - sehr praktisch, denn wer will schon 7 verschiedene Brecheisen suchen. Die Ausgabe des Spiels Collector wurde am 7.

Sie sind auf einer Missionum herauszufindenwas mit Ihrer Hilfe Kollegen passiertdie eine Wiederherstellung einer archäologischen Stätte von Sigiriya, Sri Lanka zu überwachen ging. Abenteuer, Rätsel, fingernägelkauende Spannung Aber zuerst muss der Spieler einen mysteriösen Abenteurer finden, der ihnen helfen kann, einen versteckten Durchgang gibt. Sorgfältig übersetzt, ich habe nur zwei kleine Patzer gefunden. Gezählt habe ich Das Abenteuer führt uns in das Smithsonian wieder ein Geheimnis aufzudeckendie den ganzen Weg zurück auf die Gründung der Institution stammt. Ich kann es SSmithsonian empfehlen. Denn HHidden Diamanten gibt es wirklich - auch die Geschichte, die wir hier im Vorspann sehen, soll sich so zugetragen haben. Alle WB werden nur 1-Mal aufgesucht. Gleich zu Beginn werden wir eingestimmt, wenn unser Spielcharakter sich angesichts geraubter Artefakte empört: "Diese Objekte sollten in einem Museum sein! Die Rätsel selber können schon knifflig Sweet Kingdom: Verhexte Prinzessin. Auszeichnungen gibt es insgesamt 20 zu erlangen - und das nicht "einfach so".


Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Hidden Expedition: Der Smithsonian Hope-Diamant Sammleredition

  1. Dotaxe sagt:

    In 17 WB sind veränderliche Objekte versteckt!! Sie bleibt eintönig und farblos. Die Objekte, die wir finden oder erhalten wandern ins Inventar - manche bleiben dort auch länger zur mehrmaligen Verwendung - sehr praktisch, denn wer will schon 7 verschiedene Brecheisen suchen. An diesem Spiel hat mir einfach alles gefallen.

  2. Mezahn sagt:

    Diese Objekte verändern sich schleichend langsam. Man sollte dafür schon etwas WB Erfahrung haben! Der Spieler muss für einen gefährlichen Piraten suchen , während auch die Inseln mit gestohlenem Schatz zu entkommen versuchen.

  3. Kajile sagt:

    Gefiel mir ausgesprochen gut. Eine Karte zum Wandern ist auch dabei. Und gegen Ende gibt es noch ein etwas kniffeligeres 3-teiliges Puzzle. Per Pfeil wird eine Figur durch ein Labyrinth geleitet, wobei man nicht die eigene Sicht berücksichtigen muss, sondern die der Figur. Es besteht also keine oder nur geringe Gefahr, dass solche Probleme auftreten.

  4. Voodoogal sagt:

    Und das ist meine persönliche Premiere. Daher doch die volle Punktzahl. Und heut wirds nicht anders sein,denn das Spiel wird soeben heruntergeladen!!!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *