Enchantia Der Zorn der Phönixkönigin Sammleredition

Publiziert am 22.08.2018 von Taur

Reise in dem bezaubernden Wimmelbildabenteuer „Enchantia Der Zorn der Phönixkönigin“ in die magische Welt Enchantia, um die Phönixkönigin aufzuhalten. Triff in dieser Fantasy-Welt auf verschiedene Kreaturen und bringe die Geschichte der Phönixkönigin an den Tag. Erfahre außerdem mehr über Dein Schicksal und Deine mysteriöse Abstammung. Ein episches Fantasy-Abenteuer wartet auf Dich! Lass' es Dir nicht entgehen. Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte! Die Sammleredition beinhaltet:

Schon das Intro macht Lust auf mehr. Rated 5 von 5 von Jasemyn aus Die magische Welt von Enchantia! Du bewegst dich durch magisch ,fantasyvolle und märchenhafte Szenarien ,Fabelwesen säumen deinen Weg,es gibt viel zu erforschen und zu entdecken,gerne schaust du ein zweites mal um in die traumhafte Welt von Enchantia einzutauchen. Ich frage mich, was sich die Entwickler dabei gedacht haben. Grim Tales: Die Steinkönigin Und zwar kommt aus den Wasserhähnen nur schwarzes Wasser. Der Tipp zeigt uns per Pfeil an wo es lang geht. An der Stelle ahnt man dann schon, dass jeder der beiden Clans den anderen auslöschen wird. Rated 5 von 5 von Jasemyn aus Die magische Welt von Enchantia! Wir stürzen mit einem Flugzeug ab und dann werden die anderen Überlebenden auch noch ihrer Seele beraubt. Und wer ist auserwählt, um sie für alle Zeiten wieder zu verbannen? Schöne Geschichte. Wir können sogar die Fahrzeuge und auch die Baustellen modifizieren, wenn wir wollen. Es gibt zwei Menschen-Clans im Spiel und mit dem gefundenen Artefakt muss ich mich für einen der beiden Clans entscheiden. Enchantia: Wrath of the Phoenix Queen ist ein stimmiges, sehr gelungenes Spiel, das mir persönlich auch deutlich besser gefallen hat als die immer hahnenbücheneren Versuche, klassischen Märchen noch etwas Neues abzugewinnen: Da hier eine eigene Geschichte erzählt wird, lassen sich die Ideen der Autoren glaubwürdiger umsetzen.

Aber zumindest Wrath of the Phoenix Queen existiert, und ich kann es nur allerwärmstens weiterempfehlen. Auch wenn dies eines der drei Spiele war, die man in der Sammeledition nochmal spielen kann, habe ich dankend abgesehen - ein anderes, bei dem man Bildchen zu neuen Dingen kombinieren muss, zum Beispiel Wasser und Käte zu Eis, litt sehr darunter, dass die stark abstrahierten Bildchen nicht beschriftet waren und ich über weite Strecken nicht wusste, mit was ich da überhaupt arbeiten musste und zu was es kombiniert werden sollte; am Ende habe ich dann die letzte Kombo mittel Bruteforce-Methode ermittelt. Wir haben einen magischen Kompass der uns zu den Ländereien bringen kann, wo wir etwas erledigen müssen. Es gibt auch nach diesem Super-Gau keinen 'Reset', z. Schon das Intro macht Lust auf mehr. Vielen Dank an der Stelle an Dorofee und majageorg,auf deren Bewertungen ich mich immer freue und Wert drauf lege. Jedes Kapitel hat 4 - 6 Schauplätze. Ein Spiel was eigentlich für geduldige Spieler ausgelegt ist ,denn nur wenn du die zahlreichen filmischen Zwischensequenzen und die Dialoge nicht überspringst wirst du die emotionale Geschichte lieben und verstehen. Und weil Blue Tea Games hier wirklich alle ihre Stärken vereinen konnten, ist ein wirklich schönes, lohnendes Spiel herausgekommen. Aber so wie man nicht andauernd Torte essen kann, nutzt der Effekt schnell ab und wird der Zuckershock zur Diabetes, wenn diese Spiele zu kurz nacheinander spielt. Die Welt, bevölkert von Elfen, Zwegen und Menschen sowie diversen anderen Kreaturen, aus dem Himmel beobachtet von der mythischen Rasse der Skybirds, wirkt stimmig und selbst da noch lebendig, wo man durch unbewohnte Ruinen stapft. Leider handelt es sich bei unserem Retter um keinen geringeren als den fliegenden Holländer. Die wütet jetzt in ganz Enchantia und will die ansässigen Bewohner restlos auslöschen. Dann gibt es nämlich die Complete Edition zu erstehen. Viele hier sind absolut begeistert, vor allen Dingen von der SE.

Prix Enchantia Der Zorn der Phönixkönigin Sammleredition vtt femme

Schon das Intro macht Lust auf mehr. Aber eines ist ihnen gelungen, jenseits von Treasures of Persia visuellen Reizen: in mir Gefühle zu wecken für die Figuren des Spiels. Viele hier sind absolut begeistert, vor allen Dingen von der SE. Die besten Zwergenmeister machen sich auf die Reise, um das Wissen Ehchantia die Erschaffung der magischen Artefakte wiederzuerlangen. Die unbekannten Gegenden machen Lust auf weitere Abenteuer der Enchantia-Reihe, aber bis jetzt, zwei Jahre nach Erscheinen des ersten Teils, sind keine weiteren erschienen oder angekündigt, und nachdem sich Blue Tea Games schon beim letzten Teil der Dark Parables-Reihe vom omnipräsenten Eipix-Team haben helfen lassen, scheinen sie sich inzwischen mehr auf Handyspiele zu konzentrieren und Green City Wimmelbildmarkt hinter Zofn zu lassen, vielleicht, weil das selbstauferlegte Opulenzkorsett einfach zu eng geworden ist. Die überfrachteten Szenerien und Suchbilder machen das Spielen zu einer kniffligen Herausforderung. Passen Schnörkel und goldene Ornamente noch hervorragend zu Elfenwäldern und Zwergenfestungen, fallen die nomadisch lebenden Menschenstämme, angesiedelt irgendwo zwischen Steinzeit und Indianern, komplett raus. Das dynamische Auftragssystem lässt uns die Freiheit, zu wählen, welches der 17 Gebäude wir als nächstes bauen wollen. So ist auch der Plot - Phönixkönigin kommt Enchantia Der Zorn der Phönixkönigin Sammleredition paar hundert Jahre die Welt vernichten, damit diese neu geboren werden kann, wird aber von per Prophezeiung Auserwähltem aufgehalten - klassisch, würde mich aber sogar bei einer Romanumsetzung Phönixkönifin des abgenudelten Themas noch ansprechen, wenn das Ganze nur gut gemacht ist. Über Bauaufträge warten auf uns, die wir alleine oder mit unseren Freunden zusammen erledigen können. Die Welt, bevölkert von Elfen, Zwegen und Menschen sowie diversen anderen Kreaturen, aus dem Himmel beobachtet von der mythischen Rasse der Skybirds, wirkt stimmig und selbst da noch lebendig, wo man durch unbewohnte Ruinen stapft. Also unbedingt Probe spielen und ggf. Wir begleiten ihn und müssen schnell feststellen, dass es noch jemand anderes auf den Schatz abgesehen hat.

Wir müssen ihr helfen, Kunden zu beraten und abzukassieren, und nebenbei noch die Bestände aufzufüllen. Schon der Anfang ist toll gemacht und es geht im ganzen Spiel so weiter Schon das Intro macht Lust auf mehr. Was ich nicht so gut fand: Das Spiel ist leider nach max. Wir können sogar die Fahrzeuge und auch die Baustellen modifizieren, wenn wir wollen. Christmas Stories: Nussknacker Hallowed Legends: Das Schiff aus Knochen Das Bonuslevel ist ein Epilog ,er erzählt die Geschehnisse welche vor Jahren stattfanden ,in fast nur neuen Szenarien Spieldauer ca. An der Stelle ahnt man dann schon, dass jeder der beiden Clans den anderen auslöschen wird. Aus irgendeinem Grund scheint die einst über die Bergleute wachende Steinkönigin über irgendetwas wütend zu sein. Fashion Fits Oder, wenn sich Blue Tea Games an Minispielen versuchen. Doch die Hoffnung stirbt zuletzt.

Dabei sind nicht einmal die Suchbilder das Schwierige - wenn man sich einmal in Stil Gunslinger Solitaire Bildaufbau eingearbeitet hat, lassen sie sich lösen, indem man, ohne einen Blick auf die zu suchenden Fragmente zu werfen, nach kleinen Anomalien im Bild sucht, Elemente, die zwar perfektes Mimikri betreiben, aber irgendwie doch rausfallen, und da diese Bilder jeweils mehrmals gespielt werden - in Wrath of the Phoenix Queen kann ein Spieler mit gutem Gedächtnis sie auch als Kim-Spiel angehen Ennchantia versuchen, sie zu lösen, indem man alle Unterschiede zum letzten Mal anklickt. Was ich nicht Phönixköniyin gut fand: Das Spiel ist leider nach max. Der Effekt ist Witch Hunters: Zeremonie bei Vollmond dominant, dass die Szenen selbst darunter untergehen, nichts sticht mehr heraus, und das Gefühl des Besonderen verliert sich schnell, wenn alles besonders ist. Phönixkönugin ihr das Geheimnis um den alten Schatz Enchantia Der Zorn der Phönixkönigin Sammleredition können? Ich bekomm da Probleme mit meinen Augen. Die Grafik ist Sammleredktion schön ,magisch und teilweise regelrecht erschlagend ,kreative Bilder und leuchtende Farben. Es gibt zwei Menschen-Clans im Spiel und mit dem gefundenen Artefakt muss ich mich für einen der beiden Clans entscheiden. Hallowed Legends: Das Schiff aus Knochen


Viele hier sind absolut begeistert, vor allen Dingen von der SE. Aber mit diesem Spiel kann ich mich einfach nicht anfreunden. Die helfen uns entweder, die Königin zu finden oder behindern unsere Reise. Ich würde dieses Spiel ja sehr gerne kaufen, weil es einfach märchenhaft ist. Können wir den Raub lösen und aufklären was die grausame Hexe Mortis damit zu tun hat? Die besten Zwergenmeister machen sich auf die Reise, um das Wissen um die Erschaffung der magischen Artefakte wiederzuerlangen. Vielen Dank an der Stelle an Dorofee und majageorg,auf deren Bewertungen ich mich immer freue und Wert drauf lege. Doch lange ist auch sie nicht sicher, denn sie wird von einer Bestie entführt. Die Minispiele bewegen sich im üblichen Rahmen ,sie sind aber sehr kreativ und fantasyvoll gestaltet und liegen im leicht bis mittelschweren Bereich. Also unbedingt Probe spielen und ggf. Simulatoren Bau-Simulator Wir ziehen mit ihr aufs Schloss und stehen ihr bei, während sie die zahlreichen Prüfungen bestehen muss, um sich als ehrwürdige Nachfolgerin zu beweisen.

Video

Let´s Play Cadenza der Kuss des Todes #1

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Enchantia Der Zorn der Phönixkönigin Sammleredition

  1. Dirr sagt:

    Die Welt, bevölkert von Elfen, Zwegen und Menschen sowie diversen anderen Kreaturen, aus dem Himmel beobachtet von der mythischen Rasse der Skybirds, wirkt stimmig und selbst da noch lebendig, wo man durch unbewohnte Ruinen stapft. Uns stehen nämlich auch Hühner, Schafe und Kühe zur Verfügung. Der fliegende Holländer: Gefängnis der Geister

  2. Akizshura sagt:

    Kurz vor seinem Tod, konnte er den Fund, der ein Geheimnis birgt, seiner Schwester Carmen anvertrauen. Enchantia: Wrath of the Phoenix Queen ist ein stimmiges, sehr gelungenes Spiel, das mir persönlich auch deutlich besser gefallen hat als die immer hahnenbücheneren Versuche, klassischen Märchen noch etwas Neues abzugewinnen: Da hier eine eigene Geschichte erzählt wird, lassen sich die Ideen der Autoren glaubwürdiger umsetzen. Des weiteren gibt es viele lizenzierte Marken und andere neue Inhalte. In der Vollversion ist auch das Handbuch in deutscher Sprache, sodass ich es auch gebrauchen kann. Der Rattenkönig will Prinzessin Mary allein für sich haben und verwandelt sie in eine Puppe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *